Rüpelgruppe

Wenn aus kleinen Lieblingen, große Rabauken werden.

Sobald dein Liebling die Grundlagen versteht, ist der nächste Schritt der Aufstieg in die Rüpelgruppe. Dort erwartet dich ein umfangreiches Grundlagenkonzept. Kommandos werden vertieft, Erfahrung mit neuen Hundehaltern können ausgetauscht werden, es gibt kurze Spielphasen zur Verhaltensanalyse und noch vieles mehr. So viel sei verraten:

Auslernen tut man nie!

 

Das Rüpeltraining endet in etwa, wenn dein Hund ein halbes Jahr als ist. Danach hast du die Möglichkeit, in die Basisausbildung einzusteigen und eine Jahresteilnahme im Verein zu bekommen.

 

Interesse geweckt? –> Hier geht´s zur Anmeldung