Ausbildung

Souverän durch den Alltag

Um dies zu erreichen sind die Grundlagen bereits möglichst früh zu legen. Dazu gehört ein gutes Sozialverhalten und die Beherrschung des grundlegenden Hunde-Benimms. Dieses wird nacheinander im Rahmen der Welpenstunde, der Rüpelgruppe und der Basisausbildung bis hin zur Begleithundeprüfung altersentsprechend aufgebaut.

Bitte dran denken

  • Vorher mit dem Hund Gassi gehen.
    >> Achtung: Hundehaufen mit Tüte aufnehmen, damit unsere Bauern nicht verärgert werden.
  • Genügend kleine Leckerlies, am besten Wurst oder Käsestückchen.
  • Spielzeug für das Auflockern vorher und nachher und die Motivation.
  • Halsband: Stoff, Leder, ggf. normale Kette.
  • Kurze Leine, am besten 1m.
  • Gutes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung – dem Wetter entsprechend.